Schüsslersalze

Schüssler-Salze auch „Lebenssalze“  oder „Funktionsmittel“ genannt,  sind eine wunderbare Entdeckung  des Dr. Wilhelm H. Schüssler.

 

Er studierte vor über 100 Jahren die Zusammenhänge von Erkrankungen und Mineralstoffmängel und entdeckte, wie -  durch die Verabreichung von 12 wichtigen Mineralstoffverbindungen (Ca, Na, Fe, K, Mg, Silicea) in potenzierter Form – diese Salze den Stoffwechsel entscheidend beeinflussen und damit Störungen des Wohlbefindens behoben werden können.

 

Mineralsalze in potenzierter Form unterstützen die Zellfunktionen des Körpers und wirken auf der physischen wie auf der geistig-mentalen Ebene. Dr. Schüssler benannte sie auch als Funktionsmittel, da jedes Mineralsalz einen Einfluss auf bestimmte Funktionen der Körperorgane ausübt.

 

Später kamen noch 15 weitere Salze hinzu, welche ich in meinen Beratungen sehr gerne mit einbeziehe.

 

Nachdem ich die Ausbildung zur Biochemie Beraterin nach Dr. Schüssler absolviert hatte,  studierte ich über längere Zeit die Zusammenhänge  zwischen Schüssler-Salzen und der Astrologischen Psychologie. Auf der psychisch, mentalen und emotionalen Ebene konnte ich für mich so viele  Zusammenhänge erkennen, dass ich meine Diplom-Arbeit darüber schrieb. Heute sind diese sehr breit einsetzbaren Mineralstoffe für mich unabdingbar geworden. 

 

Die wichtigsten Vorteile der Schüsslersalze

 

  • Stärkung und Regulation des Immunsystems

  • Vitalisierung des Nervensystems

  • Regulation des Enzymsystems

  • Regulation der Osmose

  • Entzündungshemmend

  • Regulation des Säure-Basen-Haushalts

  • Verbesserung der Aufnahme und Verwertung von Mineralsalzen aus der Nahrung

  • Gesamt Vitalisierung und Stärkung des Körpers und all seiner Systeme

  • Reinigung und Entschlackung des Gewebes

  • Reinigung des Blutes

  • Ausleitung von Giftstoffen

  • Dekristallisation von kristallisierten Säuren und Ablagerungen

  • Erneuerung von Zellgewebe, Aufbau, Stärkung und Reinigung des Bindegewebes

  • Beseitigung von Stauung und Regulation der Lymphe

  • Regulation und Stärkung des Drüsensystems

  • Katalysator-Funktion für den gesamten Stoffwechsel

  • Ermöglichung und Harmonisierung des Eiweiss-, Fett- und Kohlehydrat-Stoffwechsels

  • unzählige steuernde und ausgleichende Wirkungen auf die emotionalen, mentale und psychische  Ebenen  des Menschen

 

Die 12 Grundsalze können bedenkenlos für jedes Alter eingesetzt werden. Sie können mit anderen Heilmethoden kombiniert werden.