Klangschalen Therapie

 

Eine Klangschale ist eine Schale aus Metall, die mittels anschlagen sehr wohlklingende Töne erzeugt.  Eine Behandlung wird im bekleideten Zustand auf einer Massageliege durchgeführt. Es werden verschieden grosse Klangschalen auf den Körper gelegt und sanft angeschlagen. Die  dadurch entstehenden Schwingungen resp. Vibrationen werden in Form von Tönen  auf den Körper übertragen und dringen bis tief in den Zellkern ein. Tiefsitzende Verspannungen, Verkrampfungen, Stauungen und Blockaden physischer und seelischer Natur können dadurch aufgelöst und Chakras in den Ausgleich gebracht werden. Selbstheilungskräfte werden frei gesetzt und mobilisiert. Mit den wundervollen Klängen der  tibetischen Planetenschalen, kann die Seele des Menschen durch die angenehmen und tiefgehenden Töne zum Schwingen gebracht werden. Man erfährt dadurch tiefe Entspannung und Geborgenheit. Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht.